Unser Adventskranz

Er ist in diesem Jahr vielleicht ungewohnt.
Ein schlichter grüner Kranz.
In der Mitte eine helle Kerze.
Kein Schmuck.
Die vier Adventskerzen daneben auf dem Altar.

Warum?

In diesem Jahr erzählt der Kranz vom Kreis des Lebens.
Von Anfang und Ende.
Von Abschied und Neubeginn.
Von Trauer und Hoffnung.

Die Kerze in der Mitte brennt für den 14-jährigen Max,
für seine Familie und viele andere, die Abschied nehmen müssen.

Ein kleines Zeichen unserer Solidarität.
Unser Anteilnahme.
Unserer geteilten Fragen nach dem Warum?

Bio-Christbäume

Am 4. Advent, 22. Dezember, gibt's nachmittags  in unserem Garten nicht nur Weihnachtsliedersingen, Glühwein, Punsch und Plätzchen, sondern auch Bio-Christbäume aus Ökologischem Landbau und mit Bio-Siegel.
Ganz frisch und regional werden sie sein und garantiert glyphosatfrei gewachsen. Ein Beitrag zu Artenvielfalt und Umweltschutz sogar im Wohnzimmer.

Ein kleiner Baum mit ca. 1,50 Metern kostet 55 Euro,
ein großer Baum mit ca. 1,80 Metern kostet 65 Euro.

Konfirmation 2020

Die Konfirmandengruppe trifft sich wieder am Dienstag, 3. Dezember, um 17:30 Uhr.

Unser Jahresthema lautet "Freiheit".
Dazu ein Zitat von Ronald Reagan: "Die Freiheit ist nie mehr als eine Generation vom Untergang entfernt. Wir haben sie unseren Kindern nicht im Blutkreislauf vererbt. Sie muss erkämpft, beschützt und an unsere Kinder weitergegeben werden, damit sie das Gleiche tun."

Seiten

Subscribe to Gethsemanekirche München RSS